~The Story~

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Sa 02 Mai 2015, 01:42

"denkst du, du kommst davon, nachdem du das alles gemacht hast? oder war es von anfang an dein plan mich zu entführen, damit du geld vom clan bekommst huh?"
fragte er wütend. 
ich hätte wirklich mehr aufpassen sollen... nachdem ich ihr einverständnis gehört hatte, hatte ich weniger aufgepasst.
"vertrauen kann man auf verschiedene art und weisen bekommen. das eine ist objektiv und das andere mit worten oder taten... es überrascht mich, dass ein hinterlistiges stück scheiße sogar das nicht wusste."

damian beobachtete ihn, bis er aus dem heim war, ehe er sich dann wieder auf den weg zur mensa machte um sich blut zu kaufen. er war kurz vorm verdursten und es würde nicht gut enden, wenn sein anderes ich zum vorschein kommen würde und hungrig war..

riku war dann fertig und betrachtete seine schulter. 
"ich glaub ich beschütze dich bis deine schulter wieder verheilt ist."
sagte sie dann und packte die salbe wieder zurück ins schrank. sie könnte ihn nicht so wehrlos weggehen lassen, während sie wusste, dass die anderen ihn zum ziel ihrer wut machen würden. also würde sie ihre suche nach ihrem schwarm auf einen anderen termin stellen müssen
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Sa 02 Mai 2015, 01:51

Sie sah ihn an. "Nein.. natürlich nicht. Darum kann ich dich auch nicht gehen lassen. Ich kann mir denken das du mich wahrscheinlich umbringen wirst wenn du hier los kommst.. aber das lasse ich nicht zu." sagte sie und stand auf. Sie fing an unruhig umher zu laufen.
"Es geht mir nicht um Geld.. du hast mich einfach nur wütend gemacht." sagte sie und seufzte leise. Sie setzte sich auf einen Stuhl und schaute ratlos nach draußen.
"Was mach ich jetzt nur mit dir?"

Thery kam in seinem Haus an und machte sich sofort auf den Weg in sein Zimmer. Sein Zimmergenosse war noch nicht da. Er legte auf aufs bett und dachte daran was er gerade gemacht hatte. Er musste kichern. Er war kein einziges mal beim Rektor gewesen.


Jona weitete seine Augen. " Du willst mich beschützen? Das kannst du nicht machen .. ich meine.. ich bin ein Mann. Ich kann das auch alleine." sagte er und schüttelte mit dem Kopf. " Vergiss es." sagte er.
Dann sah er zu seiner verbundenen Schulter. " Danke!" sagte er dann aber noch und stand auf.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Sa 02 Mai 2015, 02:03

"wie kann man bitte wütend wegen so etwas werden?..."
fragte er und seufzte. er fühlte sich sehr schwer und müde. er war öfters als kind in solchen situationen geraten, weshalb er sich nicht mehr davor fürchtete irgendwo zu sein, wo er festgebunden war und den ort nicht kannte.
"die anderen aus meinem clan werden bestimmt merken, dass ich verschwunden bin und nach mir suchen.. gib also direkt auf, dann bring ich dich nicht all zu sehr qualvoll um. "

damian kaufte sich das blut und ging auch direkt in sein zimmer. er mochte es nicht mit der gesellschaft von anderen zu trinken. er traute nicht mal seiner eigenen rase, da diese zu gut mit menschen umgehen konnten. 

riku schüttelte den kopf
"diese jungs mit ihren stolz als männer. schau mal momentan bin ich viel viel stärker als du, also sei klug und lass dich einfach beschützen ja? keine sorge. mir passiert schon nichts. ich bin im umgang mit dem katana echt gut und kann mich auch ziemlich gut zur wehr setzten wenns ernst wird."
erklärte sie und ging zu ihm rüber
"noch dazu ist es bis deine schulter wieder in ordnung ist, sodass du selbst kämpfen kannst ja?"
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Sa 02 Mai 2015, 20:45

Raika schaute ihn an und schüttelte mit dem Kopf. " Was glaubst du eigentlich warum ich lieber allein.. !" sie zischte wütend und schaute zu einem Stuhl der dann direkt auf Amon zuflog. " Du blödmann.. halt deine Klappe, die werden dich nicht finden.. und umbringen wirst du mich auch nicht solange du da fest sitzt." knurrte sie ihn an.
Offenbar hatte sie ein riesen Problem damit sich unter kontrolle zu bringen. Bis vor einem Jahr hatte sie ja auch allein gelebt.. also woher sollte sie wissen wie man es besser machte wenn es ihr nie jemand irgendwas beigebracht hatte.
" Niemand findet dich hier.. ganz allein wegen dir selbst sitzt du jetzt hier.. wenn du mich einfach in ruhe gelassen hättest wäre das jetzt nicht passiert.." sagte sie und setzte sich wieder auf den Stuhl. Sie sah ihn an. Ihre Augen leuchteten Blutrot. "Und hör auf.. mich wütend zu machen." fügte sie noch hinzu.
Sie hatte immer noch keine ahnung wie es jetzt weiter gehen sollte.
Raika sah auf ihre Uhr. Sie würde morgen wieder kommen. "Wir reden morgen weiter!" sagte sie.

In der Zeit in der Raika mit Amon in der Hütte waren hatte das Mädchen, das die beiden vor dem Musikzimmer gesehen hatte, ein paar Clanmitgliedern gepetzt was vorgefallen war.

Thery sah auf die Uhr.. es war nichtmal spät. Er beschloss wieder nach draußen zu gehen und verwandelte sich in einen Wolf. Dort tapste er auf dem Hof herum und streckte seine Nase in die Luft. Als er Blut roch legte er den Kopf schief. Es roch nach Dämon. Thery legte den Kopf schief und folgte der dem geruch. Schon bald traf er auf eine Blutspur. Er blieb kurz stehen und lauschte.

Jona musterte sie einen augenblick lang. Dann seufzte er leise und nickte.
"Okay gut du hast wahrscheinlich recht." sagte er und lächelte leicht. " Danke das du das für mich machst.. auch wenn du mich nicht wirklich kennst!" sagte er.
"Ach und danke für die Versorgung meiner Schulter!" sagte er zu ihr und lächelte leicht.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Sa 02 Mai 2015, 21:55

der stuhl traf die körperteile von ihm, was am meisten vorne war und dies war erneut sein kopf. alles vor seinem augen fing wieder an sich zu drehen und ihm wurde erneut schwarz vor den augen. wieso passierte dies immer wieder eigentlich? wieso griff sie ihn derart an?.. 
er verlor das bewusstsein, ehe er mitbekam, dass sie wegging. 

damian setzte sich aufs balkon und genoss das blut, während er nach draußen schaute. hätte er den namen des unruhstifters nehmen sollen? falls erneut sowas passiert und er ihn nicht erwischen kann, würde er ja wissen, wer das war. nun ja.. er würde ihn jedoch ziemlich leicht finden, da er ja eine besondere haarfabe und augenfarbe hatte. 

riku nickte zufrieden und lächelte ebenfalls.
"kein problem.. das gleiche gilt auch für dich. du hast mir geholfen, obwohl du mich nicht kanntest ^^"
meinte sie und war irgendwie froh.
"achso mein name ist riku Wink"
sie reichte ihm die hand um diese zu schütteln. zum ersten mal seitdem sie hier im internat war, würde sie sich mit jemanden befreunden
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Sa 02 Mai 2015, 22:12

Raika schaute ihn an und seufzte leise. Diesmal sagte sie nichts dazu. Sie musste schnell weg gehen. Sie schmollte leicht. Was hatte sie nur wieder gemacht? Sie schüttelte mit dem Kopf. Er hätte sie nicht darauf ansprechen sollen. Verflucht. Sie hatte noch nie so tief in der Scheiße gesessen wie jetzt.
Raika schlich sich in das Wohnhaus und sah sich um. Das Mädchen zeigte auf Raika. " Die hier.. die wars!" sagte sie zu ein paar der Mitgliedern. Raika nahm ihre Füße in die Hand als sie das hörte und rannte aus dem Haus wieder raus. "Scheiße!" knurrte sie und rannte weiter.
Jemand stellte sich vor sie und hielt sie fest. "Nana.. wohin denn so schnell?" fragte einer und legte den Kopf schief. " Ich habe Dinge gehört die ziemlich unter der gürtellinie sind, findest du nicht auch? Böses Mädchen!" kicherte er leise. " Ich hab gar nichts gemacht. Ich weiß nicht was du meinst!" Der Dämon seufzte. " Würde ihr bitte mal einer erkl..." in dem Moment flog er auch schon gegen einen Baum. "Du kleines Drecksstück!" knurrte er und rannte ihr wieder hinterher.

Thery folgte in ruhe der Blutspur und traf auf eine Hütte. Wandler hatten eine ziemlich gute Nase. Er kannte den Geruch. Als Thery als Mensch die Hütte betrat sah er Amon. Dieser Dämon der von allen respektiert wurde.
Thery ging vorsichtig auf ihn zu. Er hörte den Herzschlag und das er Atmete. " Hee.. aufwachen!" sagte Thery und fing an ihn zu entfesseln.

Jona lächelte leicht. Er hätte nicht gedacht das das letzte schuljahr doch noch spannend werden könnte für ihn.
"Danke. Ich bin Jona!" sagte er und nahm die Hand an. Er fing langsam an dieses Mädchen zu mögen. Sie war wirklich sehr nett. Es gefiel ihm.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Sa 02 Mai 2015, 22:25

zwei jungs die identisch gleich aussahen, jedoch jeweils eine andere haarfarbe hatten stellten sich ihr in den weg
"hast du es gesehen clay?"
"ja habe ich ray.. sie kann menschen fliegen lassen. zwar ist es ne coole fähigkeit, jedoch nicht cool wenns gegen unser boss angewendet wird."
sagte der andere und hob den arm. um seine finger herum bildeten sich schwarze dünne faden, die er ergriff. in dem moment wo er an diesen zog bildete sich um raika herum ein netz aus fäden. würde sie sich bewegen würde sie sich nur selbst verletzen
"hehe gut gemacht brüderchen"
sagte ray und applaudierte ihn sogar 
"hör auf dumm herum zu stehen und mach die alte da zur schnecke"
meinte clay, worauf ray direkt hinter ihr erschien, um sie ko zu schlagen

amon fiel zur seite, als er entfesselt wurde. er hatte zum einen recht viel blut verloren und zum anderen war er auch gelähmt und bewusstlos xD

damian konnte vom balkon aus sehen, dass da ein mädchen gejagt wurde. er trank weiter sein blut und beobachtete das geschehen mal vom weiten. mit dem ruhigen charakter, wollte er sich nicht in schwierigkeiten begehen, jedoch fing der andere charakter an langsam die oberhand zu gewinnen.

"freut mich dich kennen zu lernen jona ^^ "
sie hatte einen ziemlich festen handgriff und schüttelte kurz seine hand, ehe sie diesen wieder losließ.
"also wir machen es so, dass ich in deiner nähe bleibe, solange du verletzt bist "
erklärte sie dann
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Sa 02 Mai 2015, 22:36

Raika sah die Fäden und runzelte die Stirn. Sie konzentrierte sich darauf und ließ in dem Moment als ray sie ko schlagen wollte die Fäden in alle vier richtungen von ihr weg fliegen so das sie rissen und sie frei war. Sie übte duckte sich und rannte dann weiter. "Ihr solltet weniger schwatzen , denn ihr seid zu langsam!" sagte sie und rannte anschließend wieder weiter. Der Dämon war ebenfalls wieder auf den Beinen. Er war hinter ihr und riss sie zu boden als er sie am ärmel erwischte. " Oder du bist nicht schnell genug!" grinste er.

Thery sah zu Amon und seufzte leise. Dann legte er ihn richtig auf dem Boden hin und holte ein Glas Wasser. Das er gelähmt war wusste er nicht.
Thery wartete darauf das er aufwachte und legte sich als wolf auf den Bauch und beobachtete ihn still. Sein schwanz wedelte leicht hin und her.

Jona lächelte. " Freut mich ebenfalls!" sagte er.
"Wie willst du in meiner Nähe bleiben.. ich meine ich bin kein Mädchen.. ich muss das gleich zu den Jungs rüber. Die Nachtruhe für Menschen ist in 20 Minuten!" sagte er und lächelte leicht. " Sagen wir tagsüber kannst du mich beschützen! okay?" sagte er und sah sie an.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Sa 02 Mai 2015, 22:55

ray teleportierte sich neben den beiden und schaute grinsend zu ihr runter.
"wer sagt, dass wir langsam sind? wir mögen es einfach nur mit unserer beute zu spielen :3 "
clay zog sich mit den fäden hoch und landete geschmeidig neben den dreien. 
"du hattest eh nie dich chance zu entkommen, also gib es auf... oder wir sind gezwungen dir weh zu tun"
"nene brüderchen.. man tut doch einer dame nicht weh... die wird eh bald vom rennen so erschöpft sein, dass die von alleine kapituliert xD"
clay antwortete nicht auf ray und wollte raika diesesmal fesseln, damit der typ auf ihr, von ihr runter konnte. 

damian seufzte etwas und trank zuende. ob er runter gehen sollte und dem mädchen helfen sollte? jedoch wusste er nicht, wieso diese dämonen sie verfolgten. vielleicht hatten die einen guten grund, sie zu jagen, da sie ja auch anscheinend wegen etwas weglief.. jedoch war es ziemlich gemein, dass eine einzige person gegen so viele ankämpfen musste...


"was wenn die dich auf dem weg zurück zu deinem zimmer angreifen würden?..."
sie seufzte und überlegte eine weile. sich als junge verkleiden, würde bei ihrer oberweite nicht klappen... jedoch wollte sie ihn auch nicht alleine weggehen lassen.
"ich begleite dich zu deinen zimmer. keine sorge.. ich schaffe es wieder schnell genug zurück.. ich hab einige male schon die nachtruhe nicht eingehalten Wink"
sagte sie und ging zur tür
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Sa 02 Mai 2015, 23:04

Raika wand sich wie eine irre. " Was wollt ihr denn? Ich hab nichts gemacht? Was greift ihr mich eigentlich Grundlos an?" knurrte sie und war schon wieder richtig wütend. "Lasst mich in ruhe und geht mit Bausteinen spielen!" zischte sie.
Der Dämon lachte nur. " Nichts gemacht.. du machst echt schlechte witze!" sagte er und ließ sie los als sie gefesselt war.
Raika drehte sich um und schaute alle drei an. Allein mit ihrem Blick sorgte sie dafür das die drei einige Meter durch den Wald flogen. In der zeit versuchte sie auf zustehen und wollte wieder weiter rennen. "Verpisst euch einfach!" es machte sie verdammt wütend gefesselt zu sein. Sie hatte wieder rote Augen und schleuderte die drei weiter umher.

Thery lag noch immer da und schaute zu Amon. er wartete ungeduldig darauf das er aufwachte. "Hee.. wach mal auf! sagte er immer wieder zu ihm.

Jona sah auf den Boden und dachte kurz darüber nach. "Ich habe doch nur eine geprellte Schulter!" sagte er. "Du kannst mich doch nicht rund um die Uhr beschützen.. auch wenn ich verletzt bin aber ich muss zugeben das kratzt ziemlich an meinem Ego!" sagte er und seufzte leise. Dann lief er aber trotzdem mit ihr mit.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Sa 02 Mai 2015, 23:17

ray verschwand, als er von ihr herumgeschleudert wurde und erschien hinter clay, mit dem er zusammen verschwand. beide von denen erschienen wieder bei ihr. clay schaute sie ernst an und ray eher amüsiert. 
"du kommst nicht gegen meine teleportation an kleine xD egal wie oft du mich herum schleuderst, ich werde immer wieder neben dir erscheinen."
clay fesselte sie mehr, als sie versuchte davon zu kommen.
"gib endlich auf und sag uns, wo boss ist."
"ja genau.. wir vermissen ihn sehr." 

amon war bleich im gesicht gewesen, wegen dem vielen blutverlust. er zwang sich jedoch wieder die augen auf zu machen, was wegen dem lämmittel ziemlich schwer war.
"wer... ist da?"
fragte er, da er die stimme nicht zu raika ordnen konnte.. war es jemand von seinem clan gewesen? nein... dafür roch diese person zu animalisch

"dein ego wird dir jedoch bei einer ernsten situation nicht mehr als ärger bereiten.. die dämonenjungs sind so schon gefährlich und du bist für denen wie ein wehrloses schaaf mit deinem verletzten schulter."
erklärte riku. sie verstand den stolz der jungs nicht. ihr hatte er auch geholfen, obwohl sie sehr gut kämpfen konnte
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Sa 02 Mai 2015, 23:25

Raika wand sich noch mehr als sie weiter gefesselt wurde. " lass mich los!" knurrte sie. Es war sinnlos gegen die beiden. Nur den einen Dämon der nicht gegen ihre Fähigkeit ankam konnte sie von sich fern halten.
Alles andere würde ihr nur zwecklos kraft rauben die sie sowieso fast schon nicht mehr hatte.
" Nen scheiß werd ich euch erzählen!" zischte sie die beiden an und schaute die zwei nichtmal an. "Lasst mich in ruhe ich habe keine Ahnung was ihr meint. Ich hab euren boss nicht.!" brüllte sie die beiden nun an und wand sich wie eine irre.

Thery richtete die Ohren auf und hob den Kopf als Amon endlich aufwachte.
"Ich bin Thery!" sagte er und erhob sich. Er wedelte mit dem Schwanz etwas hin und her. "Mich würde mal interessieren was jemand wie du hier gefesselt macht!" sagte er und legte den Kopf schief. "Das war ne ziemliche arbeit dich zu entfesseln!" sagte er und schaute ihn an. Es sah fast so aus als würde er frech grinsen.

Jona seufzte leise. "Ich werde dich wohl nicht dazu bringen können mich nicht zu beschützen hm. Du bist ganz schön stur." sagte er etwas nachdenklich. "Aber vielleicht ist das auch gut so!" sagte er und ka mit ihr in den Jungenraum an.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Sa 02 Mai 2015, 23:40

clay zog die fesseln viel fester um sie herum, sodass diese in ihre haut schnitt.
"hehe, wenn du uns nicht antwortest, wirds schlecht für dich aussehen kleine xD mein brüderchen ist ziemlich ungeduldig."
meinte ray und hob die arme hinterm kopf
"schon schade, dass ne sexy braut wie du, derart aggressiv ist, wobei man ja immer sagt, dass dämonenmädels gefährlich sind xD"
"ray hör auf mit dem mist. die sieht doch nicht sexy aus, eher wie ne alte oma oder vielleicht eine kuh? hmmm.."
"wie kannst du sie nur alt nennen? die hat ne ziemlich straffe haut"
"da hast du auch recht... dann ist sie ne kuh."
"aber ne sexy kuh okay?"
"okay.. wobei.. können kühe wirklich sexy aussehen?"
"da hast du auch recht.. das zerstört das ganze bild."

"könntest du mir helfen, statt zu quaseln?... ich kann mich nicht bewegen..."
murrte er vor sich hin und seufzte etwas. wieso traf er in letzter zeit wesen, die kaum hirn hatten? die eine rastete bei jeder gelegenheit aus und der hier kann nicht mal sehen, dass ich hilfe brauche.

"wenn ich ein ziel vor augen habe, mache ich alles um diesen zu erreichen."
erklärte sie und lächelte etwas
"gute nacht und pass auf dich auf. ich komme dich morgen in der früh abholen ja?"
sie winkte noch kurz ehe sie dann weglief. sie musste sich beeilen, bevor die aufsicht merkte, dass sie nicht im zimmer war.
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Sa 02 Mai 2015, 23:52

Raika biss die Zähne zusammen und knurrte wütend. "Hört auf so ne scheiße zu reden." knurrte sie und wurde noch viel rasender als die Fesseln in ihre Haut schnitten. Sie bleckte die Zähne und schaute die beiden an. " Ich bin 17.. Wenn du mich nochmal alt nennst hack ihr dir deinen Scheiß Schädel ab wenn ich wieder frei bin." knurrte sie und gab ihm mit ihrer Kraft einen heftigen stoß nach hinten. So das er gegen einen Baum knallte. Dann sah sie den anderen an und machte mit ihm genau das gleiche. Die beiden waren ziemlich hart aufgeprallt.
Sie hatte sich absolut gar nicht im griff.. und es schien als würde es durch diese beiden Jungs noch schlimmer werden. Sie knurrte frustriert vor sich her.

Thery wurde zu einem Menschen und sah ihn an. "Was soll ich denn machen? Ich weiß doch nicht mal was passiert ist." sagte er und seufzte leise. Er setzte Amon dann aber auf und musterte ihn ein wenig. "Also.. wo ist das problem?" fragte er ihn.
Thery schaute zu dem Glas wasser. "Hast du durst, Hunger, schmerzen, was anderes?" fragte er ihn.

Jona sah ihr nach und lächelte. " Danke für deine Hilfe!" sagte er und winkte ebenfalls leicht. "Dann will ich dich mal nicht davon abhalten das zu tun!" sagte er und ging in sein Zimmer.
Was für ein seltsamer Tag, dachte er. Noch nie hatte er jemandem einfach so geholfen.. Was war nur in ihn gefahren?
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am So 03 Mai 2015, 00:03

"oho clay.. du hast sie wütend gemacht xD"
"was kann ich den bitte dafür, wenn die so aussieht? ich hab nicht die fähigkeit mit einem blick den alter von einem menschen zu sehen"
die beiden schauten ziemlich stark auf sie nieder. für die beiden war raika kein gegner in der nacht, denn die nacht war ihr territorium gewesen.
im gegensatz zu amon, waren die beiden drauf vorbereitet, dass sie sie wegschleuderte. clay bremste sich kurz vor dem knall ab mit seinen fäden und ray teleportierte sich während er geschleudert wurde wieder zurück
"na na na.. so leicht gehts nicht "
meinte ray und wollte nun ihr in den magen treten, damit sie ruhe gab
clay ging wieder zurück zu den beiden und zog während dessen die stränge enger um sie

amons arme hingen runter und sein kopf fiel nach hinten.
"ich wurde gelähmt und ich glaube... dass ich eine wunde am kopf habe... falls du nicht weißt, was man dagegen machen kann, dann bring mich zu jemanden, der sich drum kümmern kann."
sagte er nun ungeduldig, jedoch schwach. er hasste diesen zustand in den er war und er sich auf jemanden verlassen musste. wie kam der typ eigentlich drauf, dass ich durstig sein konnte? 

riku ging einen umweg.. sie konnte nicht den direkten weg nehmen, da man sie erwischen würde.
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am So 03 Mai 2015, 00:16

Raika biss die Zähne zusammen und starrte auf seinen Schuh der sie treten wollte. Sie drückte ihn durch geisterhand wieder von ihrem Magen weg bevor er diesen berühren konnte.
Sie brüllte auf als die stricke noch enger wurden so das es bei der kleinsten bewegung schon schmerzte. "Aarrggghh ihr verfluchten arschlöcher.. Lasst mich in ruhe.. Ich hab keine Ahnung wo euer Boss sein soll klar? Also was wollt ihr?" knurrte sie und wand sich ein wenig trotz der schmerzen die dabei entstanden.
Sie hatte kaum noch kraft. Nochmal wegschleudern würde er die beiden sicherlich nicht nochmal können.
Der Dämon der weg geschleudert wurde war nun durch Raikas schwäche wieder auf den Boden gekommen. "Wir sollten ihr irgendwas über die augen machen, damit sie keinen weiteren blödsinn macht!" zischte er blutend. Er nahm ein Tuch und band es ihr um die Augen.
"Lass den scheiß.. mach das sofort wieder ab!" brüllte sie wütend.

Thery legte den Kopf schief. "Hmm.. ich schau mal ob ich etwas finde!" sagte er und lief durch das Haus. Er fand einen Schrank mit diesem Lähmungsmittel. Er legte den Kopf schief und fand eine Flasche wo aufhebungszauber drauf stand. "Hmm.." er kam zurück zu Amon und tröpfelte es ihm in den Mund. Wehren konnte er sich ja sowieso nicht. " Es sollte gleich besser gehen!" sagte er und schaute dann zu der Wunde am Kopf. "Sie blutet nicht mehr.. " sagte er aber band ihm dann trotzdem was drum damit die Wunde nicht noch dreckig wurde.
Er sah zu Amon und wartete.

Jona legte sich in seinem Zimmer in sein Bett und schloss die Augen. Wenn die Schulter nicht geschmerz hätte wäre er wohl viel früher eingeschlafen.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am So 03 Mai 2015, 19:13

clay beobachtete sie eine weile und seufzte dann etwas
"es scheint, dass sie uns nicht sagen will wo boss ist... sollten wir sie foltern, bis wir die nötige information aus ihr raus bekommen?"
ray zuckte mit den schultern
"eigentlich bin ich dagegen an frauen gewalt anzuwenden, jedoch ist sie eher ein biest als eine dame xD"
er kniete sich vor ihr und musste breit grinsen
"es scheint, dass sie es nicht mag nichts zu sehen. jedoch schärft es die anderen sinne, wenn die augen nichts sehen xD"
meinte er und hauchte ihr aus scherz ans ohr.

"weißt du eigentlich was du mir da gibst?"
fragte er und seufzte. wie schon erwähnt, konnte er sich auch nicht wehren, auch wenn er es nicht wollte und musste es runterschlucken.
nach einer weile konnte sich amon besser bewegen als vorher. schon allein an seiner körpertemperatur merkte man dies, denn er begann wieder sehr warm zu werden. 
"du kannst von glück reden, dass du mir nichts falsches gegeben hast zwerg."
sagte er und wollte aufstehen.
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am So 03 Mai 2015, 19:25

Raika zuckte weg als er ihr ans Ohr hauchte und knurrte wütend in seine Richtung. " Macht dieses scheiß Tuch endlich ab ihr verfluchten Ratten!" knurrte sie.
Dem Dämon wurde das langsam zu viel. Er kickte ihr in den Bauch. "Pass besser auf was du sagst.. das einzige was du sagen sollst ist, wo unser boss ist du kleines Biest!" sagte er ruhig und trat ihr stellte sich auf ihr Bein. " Aahh du fettwanz geh runter! Ich werde nichts sagen." brüllte sie. Der Dämon grinste nur breit. Er schien es lustig zu finden so wie sie ständig ausrastete.

Thery schaute ihn an und nickte. " Da stand Aufhebungszauber drauf." sagte er. " Hier ist das was sie dir gegeben hat und das roch wie ein Zauber!" sagte er und lächelte. Dann sah er das Amon aufstehen wollte und legte den Kopf schief.
"Wie wäre es mit einem Danke? Das würde mir völlig! Und ich heiße nicht Zwerg sondern Thery!" sagte er zu ihm und wurde wieder zu einem Wolf.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Di 05 Mai 2015, 19:58

clay schaute kühl zu ihr nieder.
"vielleicht sollten wir ihr langsam einige körperteile abschneiten, bis sie uns sagt, wo unser boss ist."
"ohje.. hey kleine, mein bruder wird langsam ernster. also sei so lieb und sag uns wo er ist ja?"

damian hatte sich endlich dazu beschlossen raika zu helfen. 
"3 gegen ein mädchen. ist das nicht bisschen zu sehr unfair?"
fragte er und war 5 meter von der gruppe entfernt aufgetaucht. er war noch in ruhemodus und schaute auch sehr ruhig zu ihnen rüber. 
"in diesem internat ist gewalt nicht erlaubt oder habt ihr es vergessen? lasst sie in ruhe und ich werde euch eine chance geben, euch doch nicht zum rektor zu bringen."
meinte er gelassen.

zwar war amon noch schwabbelig auf den beinen, jedoch hatte er nicht vor sich wieder hinzusetzten. 
"als dank hast du was gut bei mir. da du anscheinend weißt wer ich bin, bekommst du auch hilfe von meinem clan, falls du im ärger steckst."
meinte er und ging langsam auf die tür zu. er kochte vor wut und er wollte sich unbedingt an raika rächen
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Di 05 Mai 2015, 20:09

Der Dämon schaute zu Damian auf und fing an zu lachen. " Na sieh mal einer an.. der kleine Vampir traut sich zu den Dämonen.. wenn das mal nicht herzzerreisend ist." sagte er und grinste breit.
" Wie Gewalt? Meinst du sowas hier?" fragte er und Sprang auf ihrem Bein herum bis es knackte. "Upps.." er grinste breit als er Raikas schrei hörte.
"Oder vielleicht sowas?" der Dämon ging von ihr runter und trat ihr Gegen den Magen. Solangsam spuckte sie Blut. " Ich werde euch nen Scheiß sagen.. rede ich so undeutlich?" knurrte sie und biss die Zähne zusammen. Sie wurde immer wütender. Raika fragte sich wer da versuchte ihr zu helfen. Ein Vampir? Seit wann halfen Vampire Dämonen? Sie knirschte mit den Zähnen.
"Ich denke ihr beiden haltet diesesn süßen Blutsauger fest bis ich mit ihr fertig bin. Es sei denn ihr wollt euch mit ihr ein wenig vergnügen." sagte der Dämon zu Clay und Ray.

Thery legte den Kopf schief. " hmm das klingt nach einem guten angebot!" sagte er und wedelte mit dem Schwanz. " okay gut. Brauchst du sonst noch was? Falls du den jenigen suchst der dich gefangen genommen hat dann geh einfach in die Richtung." Er streckte die Nase in die Luft. " Und immer der Nase nach!" sagte thery. " Also dann bis bald!" sagte Thery und trottete gemütlich und unbekümmert in den Wald.

avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Di 05 Mai 2015, 20:22

"du hast hier uns nichts zu sagen du trottel. wir nehmen nur befehle von boss"
sagte ray etwas genervt. er hatte keine lust gegen damian zu kämpfen. aus irgendeinen grund fürchtete er sich vor ihm.
"noch dazu muss ich die hier fest halten, also musst du kämpfen du lappen."
meinte clay auch er fürchtete sich etwas vor damian.

damian schloss etwas die augen und fing langsam an zu lachen, was immer lauter und wahnsinniger wurde. seine zähne kamen zum vorschein und als er die augen wieder aufmachte, schauten zwei leuchtend rote augen zu den dreien rüber. in einer sehr hohen geschwindigkeit lief er auf den dämonen zu und packte ihn am hals. 
"darauf habe ich gehofft, dass du eher kämpfen willst." 
sagte er mit einem recht irren grinsen. an seinen händen wuchsen langsam bestialische krallen, welche sich in dessen hals bohrten.

amon ging in die richtung, in die thery gedeutet hatte
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Di 05 Mai 2015, 20:33

Der Dämon knurrte die beiden an. " Was seid ihr für zwei Waschlappen. Ihr habt doch beide nur ne große fresse, hinter der nichts steckt!" knurrte er. Genau in diesem Moment wurde er von damian gepackt. Er schaute ihn an und trat ihm in den Magen mit seinem Knie. Als er seine Kallen in seinem Hals spürte presste er die lippen aufeinander. Die Haut des Dämons fing an zu glühen so das Damian sich daran verbrannte. Er setzte noch einen drauf in dem er seine Hände an seine Handgelenke drückte und fest umklammerte. Es dampfte und der Dämon grinste. "Na tuts schon weh?"

Raika blieb auf dem Boden liegen bis der Dämon von ihr Runter war. Ab da an fing sie wieder an zu toben. Sie wurde immer noch fest gehalten und diese Stricke schnitten ihr ins Fleisch. " Jetzt macht dieses Scheiß Tuch endlich ab!" knurrte sie und wand sich hin und her. Die schmerzen in ihrem Bein ertrug sie dabei. Irgendwann erwischte sie Clays arm mit ihren Zähnen und biss kräftig rein.

Thery war ein wenig neugierig.. so wie immer. Er hatte zwar angedeutet weg zu gehen. Allerdings wollte er sich ein vermutliches Spektakel nicht entgehen lassen. Also schlich er Amon heimlich mit sicherheitsabstand hinterher.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Di 05 Mai 2015, 20:40

kurz wurde damian überrascht, von der hitze, jedoch grinste er dann erneut. es fing an, an den stellen zu dampfen, wo es warm war und immer mehr und mehr gewann die kälte die oberhand. ein teil seines halses fror ein
"hmm also ich finds angenehm. "
meinte er und sprang etwas hoch (was bei den vampiren recht hoch ist). während die beiden dann runter fielen, hielt er den dämonen unter sich, sodass dieser auf den boden knallen würde.

"autsch! hey lass den mist! ray! wir müssen hier weg und zwar schnell!"
"ja ich weiß schon"
meinte er und packte clay an. er wollte sich mit clay und raika wegteleportieren, jedoch spürte er damian hinter sich und schauderte. 
"nana wohin wollt ihr denn?"
fragte damian und packte als nächstes ray am hals.
clay versuchte raika abzuschütteln um ray helfen zu können.

amon konnte immer besser gehen bis er anfing zu rennen.
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Admin.Denise am Di 05 Mai 2015, 20:48

Der Dämon war zu selbstsicher. Das Dampfen hatte leider nichts mehr mit der Hitze zu tun. Stattdessen spürte er wie eine eigenen Hände langsam einfroren.
"Scheiße!" knurrte er und rang nach luft als auch noch sein Hals einfror. Damit hatte er nicht gerechnet. "Du Bastard!" knurrte er noch und ging dann zu Boden. Der eingefrorene Hals hatte ihn komplett ausgegeknockt. Als er dann noch auf den Boden prallte verlor er ganz das bewusstsein.

Raika dachte gar nicht daran Clay los zu lassen. " Vergiss es." sie biss noch fester zu und versuchte ihm somit so viele schmerzen wie möglich zu zufügen.
Raika hörte aber dann auf als sie plötzlich Amons geruch wahrnahm. Das konnte nicht sein. Raika erstarrte einen Moment ehe sie sich dann so sehr Wand das sie sich aus den Fesseln befreien konnte. Sich dabei zwar den arm Brach aber aufstehen konnte. Sie nahm das Tuch ab und stolperte nach hinten. Das eine Bein gab nach und sie knickte wieder ein. Jetzt sah sie auch Damian der ihr half. Sie wusste nicht was sie sagen sollte da sie nun wieder in den Wald in Amons Richtung schaute.

Thery wurde ebenfalls schneller als Amon anfing zu rennen. er hatte zwar mühe mit zuhalten aber er schaffte es gut.
avatar
Admin.Denise
Admin

Anzahl der Beiträge : 2983
Anmeldedatum : 29.11.14
Alter : 21
Ort : Zuhause

Benutzerprofil anzeigen http://humansgreatfantasy.forumerstellen.com

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Ironiee am Di 05 Mai 2015, 21:01

clay musste raika loslassen um seinen bruder zu helfen. er bindete einige fäden um damians hals und versuchte diesen wegzuziehen. damian nutze dies aus und benutze seine fähikeiten. die fäden fingen an einzufrieren und das eis kam langsam auf clay zu, weshalb er loslassen musste
ray trat gegen damian und bemerkte, dass es kaum etwas nutze. langsam bekam er keine luft mehr.

als amon endlich ankam, sah er wie seine clanmitglieder angegriffen wurden. er war schon wegen raika sehr wütend gewesen, jedoch machte dies ihn noch wütender. seine roten augen wurden gelblich, seine hörner kamen aus dem kopf raus und einige zeichen kamen ihm von hals her hoch bis ins gesicht. (halt so wie im bild) 
ein roter magischer kreis erschien unter damians füßen und feuer schoss hoch, der nur ihn angriff
damian hatte ihn wahrgenommen und hatte ray losgelassen, ehe er ihn zu tode verbrennen konnte
"puh das war knapp."
meinte er, während er aufstand und zu amon rüber schaute mit einem grinsen im gesicht.
amon hingegen schaute ihn ernst an.
avatar
Ironiee
Admin

Anzahl der Beiträge : 3067
Anmeldedatum : 30.11.14
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ~The Story~

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten